Projektnummer: 9511
  • Wohneinheiten 22 Wohnungen
  • Fläche 26 m² - 102 m²
  • Zimmer 1 - 4
  • Kaufpreis 210.000 € - 830.000 €
  • Bezugstermin 2020

Beschreibung

KURZBESCHREIBUNG

Adresse:

1080, Blindengasse 

Baujahr:  

1900 / 2019-2020 nach Sanierung

Zustand der Wohnung:   

Erstbezug 22 Wohnungen

Nutzung:

Eigennutzer 

Nutzflächen:

1-4 Zimmer / ab 26 bis 102m² Freiflächen wie Balkon, Terrassen, Garten

Stockwerke:     

5 Etagen plus 2 DG. Etagen

Ausrichtung:    

straßenseitig/hofseitig

Öffentliche Anbindung:  

U6 Josefstädter Straße;  Straßenbahn 2, 5, 33; 

Heizwärmebadarf:

HWB: 90,9 kWh/m²a; Klasse C

Ausstattung:

  • Kunstvoll verzierte Stuck-Fassade
  • Smart Home System mit Ipad-Control
  • hofseitige Freiflächen wie Balkone, Terrassen und Gärten 
  • 4 Tiefgaragen-Stellplätze
  • Fußbodenheizung
  • Ambientebeleuchtung und Soundsystem im Badezimmer
  • großzügige Raumhöhen 
  • Badezimmer: Villeroy&Boch Keramiken, Hansgrohe-Armaturen, elektrischer Handtuchheizkörper, hochwertige großformat Fliesen 
  • Wohnräume: Fischgrättparkett aus Eichenholz 
  • Freiflächen: Holz-Polymer-Werkstoff, sowie Aussensteckdosen und Wasserversorgung
  • Eigengärten: begrünt


HAUS- und LAGEBESCHREIBUNG

JOSEFIN - In ruhiger City-Lage in der Josefstadt liegt das anspruchsvolle Immobilienprojekt "Josefin" - ein repräsentatives Wohnidyll für alle, die das Besondere, das Stilvolle, das Ausgesuchte bevorzugen. Die eleganten Ädikulä und weiß gestrichenen Faschen fügen sich zu einer Fassade, die den klassischen Baustil der Wiener Gründerzeit aufnimmt. Hier trifft die Belle Epoque auf die kultivierte Gegenwart. Der traditionelle Wiener Altbau wurde anspruchsvoll revitalisiert und mit modernster Ausstattung und Technik versehen.

Eleganz, Freiheit und modernster Wohnkomfort - vereint in bester City-Lage. Das macht das "Josefin" aus. Klassische, helle Farben spiegeln in Kombination mit der liebevollen, detailgetreuen Restaurierung den speziellen, feudalen Charakter des um 1900 erbauten Gründerzeithauses wider. lnsgesamt 22 Eigentumswohnungen werden zu einem neuen Zuhause für traditionsbewusste und moderne Großstädter, die einen hohen Anspruch an Komfort, Ästhetik und urbane Lebensqualität haben. Die gekonnt geschnittenen Wohnungen verteilen sich über fünf Geschoße und bieten viele Möglichkeiten sich zu entfalten. Die Wohnungsgrößen belaufen sich auf 1 bis 4 Zimmer und Wohnflächen von 26 bis 102 Quadratmetern.

Beim Betreten der Räume machen hohe Decken mit Stuck-Elementen, Doppelflügeltüren und klassisches Parkett den typischen Charme des historischen Altbauflairs spürbar. Und auch im Stiegenhaus künden Fliesen mit detaillierter Ornamentik von der Handwerkskunst der Jahrhundertwende - ohne auf den Komfort des heutigen Lebens zu verzichten.

Bewohner der Josefstadt genießen nicht nur die zentrale Lage in der Wiener City. Durch die umfassende öffentliche Verkehrsanbindung gelangt man schnell in alle Teile der Stadt. Die Straßenbahnlinien 5 und 33 liegen so gut wie direkt vor der Haustür und auch die U-Bahnlinie U6 ist nur wenige Schritte entfernt. Neben Tradition und prachtvoller Historie punktet die Josefstadt mit ihrer Nähe zum jungen bunten 7. Bezirk mit seinen hippen Geschäften und der größten Einkaufsstraße der Stadt, der Mariahilfer Straße. Direkt in der Nachbarschaft liegt auch das Grätzl rund um den Brunnenmarkt im 16. Bezirk, das mit südländischem Flair und lukullischen Köstlichkeiten aus aller Welt an die Marktstände lockt.

Weitere Informationen erhalten Sie auch jederzeit unter www.josefin.at.

NEBENKOSTEN

Der guten Ordnung halber halten wir fest, dass, sofern im Angebot nicht anders vermerkt, bei erfolgreichem Abschlussfall eine Provision anfällt, die den in der Immobilienmaklerverordnung BGBI. 262 und 297/1996 festgelegten Sätzen entspricht - das sind 3% des Kaufpreises zzgl. 20% MwSt. bzw. 2 Bruttomonatsmieten bei Wohnungen/Einfamilienhäusern oder 3 Bruttomonatsmieten bei Büro-/Geschäftsräumen zzgl. 20% MwSt. Diese Provisionspflicht besteht auch dann, wenn Sie die Ihnen überlassenen Informationen an Dritte weitergeben. Es besteht ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Verkäufer.

Die Vertragserrichtung und Treuhandabwicklung ist gebunden an die Kanzlei Dr. Norbert Nowak, A-1010 Wien, Dr. Karl Lueger Platz 5. Die Kosten betragen 1,5% + 20% Ust + Barauslagen.

Sämtliche Ihnen hiermit übermittelte Angaben wurden uns, seitens des Abgebers bekannt gegeben. Eine Garantie auf Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

EG
02A: 130 m² 399.000,00 € aktiv
02B: 127,55 m² 400.000,00 € aktiv
Top 03: 49,99 m² 210.000,00 € aktiv
Top 05: 56 m² 335.000,00 € aktiv
Top 06: 107 m² 550.000,00 € aktiv

1. Etage
Top 7: 61 m² 390.000,00 € aktiv
Top 09: 105,57 m² 680.000,00 € aktiv
Top 10: 54 m² 350.000,00 € aktiv
Top 11: 109,15 m² 699.000,00 € aktiv

2. Etage
Top 14: 107,21 m² 725.000,00 € aktiv
Top 15: 54 m² 375.000,00 € aktiv
Top 16: 109,15 m² 725.000,00 € aktiv

3. Etage
19-20: 110 m² 799.000,00 € aktiv
Top 21: 53,66 m² 399.000,00 € aktiv
22-23: 111 m² 799.000,00 € aktiv

4. Etage
Top 25: 78 m² 550.000,00 € aktiv
26-27: 110 m² 830.000,00 € aktiv

5. Etage
Top 31: 78,07 m² 559.000,00 € aktiv

Ausstattungsmerkmale

  • Altbau
  • Erstbezug

Lage des Projektes

  • Adresse Blindengasse 1080, Wien
  • Lageinformation 1080, Wien

Kontakt und weitere Informationen zum Projekt "JOSEFIN! Sanierte Erstbezüge im Stilaltbaujuwel - urbane Toplage in der Josefstadt".

Herr Gerhard Klein

T: +43 1 99 77 100 5

FEHLER BEIM VERSAND DER ANFRAGE! Bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter oder versuchen Sie es später erneut. Vielen Dank für Ihre Anfrage! Die Daten wurden erfolgreich übermittelt.
Ich möchte Informationsmaterial zu diesem Projekt per E-Mail erhalten  
Ich möchte einen persönlichen Termin  
Ich möchte einen Rückruf erhalten  

Objekte in diesem Projekt

Mehr über IMMOfair

IMMOfair

Gonzagagasse 9/16, 1010 Wien


Alle Objekte von IMMOfair
Zur Website von IMMOfair

Weitere Projekte von IMMOfair

10371034
1