Ehemalige Förstervilla in Leiben - viel Platz zum Wohnen, Garten, traditionelle Optik und tolle Lage!

3652 Leiben | Wohnhaus, Kauf, Mehrfamilienhaus

Ausstattung

Balkon Möbliert Autoabstellplatz Küche Kabel/Sat-TV Garten WG-tauglich Badewanne Heizungsart: Zentralheizung

Fläche im Detail

  • Wohnfläche 180 m²
  • Gartenfläche 764 m²
  • Gesamtfläche 943 m²
  • Nutzfläche 300 m²

Kosten im Detail

  • Kaufpreis € 249.000
  • Betriebskosten (Netto) € 200,00
  • Heizkosten (Brutto) € 200,00
  • Heizkosten (Netto) € 200,00
  • Monatliche Kosten (Netto) € 400,00
  • Monatliche Kosten (Brutto) € 460,00
  • Umsatzsteuer € 60,00
  • Maklergebühr 8 964,00 EUR (inkl. MwSt)

Energieausweis

D HWB: 147 kWh/m².a
D fGEE: 2,19

Zustand

  • Baujahr 1930

Beschreibung

Wenn Sie eine traditionelle Bauweise anspricht, ein hoher Raumbedarf benötig wird, und auch handwerkliches Geschick vorhanden ist, könnte dieses tolle Mehrfamilienhaus in der Zuzugsgemeinde Leiben, das für Sie passende sein!

Zwei je 90 m² große Geschosse zum Wohnen, ein adäquater Keller, mehrere Ausgänge, ein großer Garten mit Schuppen und Carport oder auch ein Dachboden der noch ausgebaut werden könnte, sind fernab der attraktiven Lage in Nähe zur A1 Pöchlarn bzw. Melk, die rasch wahrnehmbaren Vorteile, über die dieses Objekt verfügt.

Das in den 30ern gebaute Haus wurde 1985 erweitert, und birgt enormes Potential, insofern Sie beim attraktiven Angebotspreis, auch bereits den einen oder anderen Sanierungsschritt mit berücksichtigen. Wie ausführlich diese ausfallen sollte ist natürlich Ihnen überlassen, aber wir bitten Sie in dieser Hinsicht vor allem den virtuellen Rundgang einzusehen, der Ihnen unter https://360.raiffeisen-immobilien.at/player/w1ynd/de in alle Räume detaillierte Einsicht bietet.

In dieser Hinsicht sind fernab der Optik bzw. dem Interieur sicherlich Böden, Wände, Bad, Küche bereits Themen, die Sie im Vorfeld - fernab der Finanzierung einer passenden Gesamtsumme - bedenken sollten. Ad Heizung glänzt Leiben mit der Möglichkeit sich an das örtliche Fernwärmenetz anzuschliessen, ad Internet verfügt man vor Ort sogar über ein Glasfasernetz wenn gewünscht! Die Substanz (Mauerwerk, Dach, Einfriedung, Gartenhütte) ist als sehr gut auszuweisen, und könnte nach getaner Wiederinstandsetzung, einer oder zwei Familien einen tolle Heimat bieten. Diesbezüglich können Sie sich über die Größe der Liegenschaft mitunter via Präsentationsvideo unter https://youtu.be/gX1GJipwevs einen optimalen Eindruck schaffen!

Reinhard Lembacher freut sich sehr über Ihre SCHRIFTLICHE KONTAKTAUFNAHME - bitte Kontaktformular in der von Ihnen verwendeten Internetplattform nutzen - und steht Ihnen für Rückfragen unter 0664 / 60 517 517 90 zur Verfügung!

Lage:

Leiben ist nebst seinem hier betroffenen Ortsteil Weinzierl, eine Zuzugsgemeinde im südlichen Waldviertel, das an die Donau, das Donaukraftwerk Melk und somit auch an die Wachau grenzt. Der Ort verfügt über eine neuwertige Infrastruktur betreffend Schulen, Internet (Glasfaser via KabelPlus) und ein Fernwärmeheizwerk, was es für Zuzügler jeglichen Alters attraktiv macht.

Das Freizeitangebot ist dank zahlreicher Vereine, dem Schloss Leiben, dem Freizeitzentrum Weitenegg ebenfalls als lebendig zu bezeichen. Erreichen können Sie Leiben via knapp 10km Fahrt ab den Autobahnabfahrten Pöchlarn bzw. Melk. Auch öffentlicher Nahverkehr ist in alle Richtungen abgedeckt, vor allem zu den Bahnhöfen Melk und Pöchlarn aber auch gen Pöggstall!

Mehr über Raiffeisen Immobilien Vermittlung Ges.m.b.H

Raiffeisen Immobilien Vermittlung Ges.m.b.H

Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien


Alle Objekte von Raiffeisen Immobilien Vermittlung Ges.m.b.H
Objekt Nr. 0001005287 | Objekt melden
  • Wohnfläche 180 m²
  • Zimmer 8
  • Kaufpreis€ 249.000

Ihre Meldung wurde erfolgreich versendet!

Herr Reinhard Lembacher

Tel.:+43...

Nummer anzeigen
Tel.:+43517517
Tel.: +43 664 60 517 517 90
Raiffeisen Immobilien Vermittlung Ges.m.b.H
Dieses Objekt anfragen

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

13436084
1