ITALIEN / UMBRIEN / Mittelalterlicher Herrensitz in Panicale bei Perugia

6064 Panicale | Wohnhaus, Kauf, Mehrfamilienhaus

Ausstattung

Autoabstellplatz Keller Altbau Garten

Fläche im Detail

  • Wohnfläche 471 m²
  • Kellerfläche 10 m²
  • Gartenfläche 8400 m²
  • Gesamtfläche 471 m²
  • Nutzfläche 471 m²

Energieausweis

E HWB: 166,51 kWh/m².a

Verfügbarkeit

  • Verfügbar ab Sofort

Beschreibung

Umbrien - Lemura

Mittelalterliches Anwesen

06064 Panicale, Lemura 18

Das Anwesen liegt auf einem sanften Hügel, 2 km vom Ortskern von Panicale entfernt in der Via Lemura 18. Vom Anwesen aus wird man durch eine außergewöhnliche Sicht auf die typische Hügellandschaft Umbriens und der Toskana verzaubert.
Auch der Ausblick auf den 9 km weit entfernten Trasimenischen See (Lago Trasimeno) sorgt für ein pittoreskes Bild und eine besondere Urlaubsatmosphäre. Der See bietet zahlreiche Wasser- und Sportaktivitäten.
Für Golfliebhaber befindet sich der Golfclub "Lamborghini" in nur 4 km Entfernung.
Die alte Cibottola Burg (Castello di Cibottola), sowie das mittelalterliche Dorf Monte Petriolo sind nur 20 Minuten entfernt. Auch Montepulciano und Cortona in der Toskana liegen nur ca. 30 km von Lemura entfernt.


Entfernungen:
-  Perugia                           30 km     nordöstlich von Panicale
-  Florenz                         130 km     nordwestlich von Panicale
-  Rom                              170 km     südlich von Panicale
-  Trasimeno See                 9 km     nördlich von Panicale
-  Golfclub "Lamborghini"     4 km

Das Gebäude wurde unter Berücksichtigung der alten Bauweise vollständig saniert und besteht aus 4 Stockwerken.

Erdgeschoß:             großzügiger Eingang, 4 Zimmer, zwei Bäder mit Dusche und WC, Abstellraum und Keller
1.Stock:                    Wohnzimmer, Küche, 3 Schlafzimmer, ein Bad/WC, eine Dusche/WC, Terrasse
2.Stock:                    Wohnraum mit offenem Kamin und Küche, 2 Schlafzimmer, ein Bad, großzügige Terrasse
3.Stock:                    Wohnraum mit offenem Kamin und Küche, 2 Schlafzimmer, ein Bad mit Dusche/WC

Die Ziegeldecken sind mit Holzbalken durchzogen. Die Böden sind entweder Fliesen des Typs "cotto fiorentino" oder Parkett. Die Gebäude sind mit Ziegelsteinen des Typs "Mönch und Nonne" eingedeckt.
An das Haupthaus ist ein Nebengebäude mit ca. 30 m² angebaut (Heizraum, Abstellraum und Backofen).


Das Anwesen verfügt über einen eigenen Tiefbrunnen, ist aber auch an das öffentliche Wasser- und Stromnetz angeschlossen. Auf dem Grundstück sind Olivenbäume und verschiedene Obstbäume (Mandel, Aprikose, Apfel, Birne, Feige, Granatapfel) gepflanzt.

Objekt:Mittelalterliches Anwesen
Verkaufsfläche:ca. 609 m²
Netto Nutzfläche:ca. 471 m²
Grundstück: ca. 8.400 m²
Stockwerke: 4
Anzahl der Zimmer: 14
Anzahl der Badezimmer: 6
Nebengebäude: JA (ca. 30 m²)
Garten mit Oliven- und Obstbäumen

SEESTE Bau

Helene Zingerle

Via Pacinotti 3

I - 39049 Bozen

t:+39-0471-246811

f:+39-0471-246849

mail@seeste.it

Energiedaten:
Energieausweis: liegt vor
HWB: 166,51
HWB Klasse: E

Bitte beachten Sie, dass wir nur Anfragen mit vollständigen Kontaktinformationen bearbeiten können.

Für Besichtigungen, Fragen zu den Objekten, oder bei generellen Anfragen stehen wir gerne zu den üblichen Geschäftszeiten zur Verfügung.

Mehr auf unserer Homepage: https://www.seeste.at


Mehr über Seeste Real Estate GmbH

Seeste Real Estate GmbH

Perlhofgasse 2b, 2372 Gießhübl


Alle Objekte von Seeste Real Estate GmbH
Zur Website von Seeste Real Estate GmbH
Objekt Nr. 452 | Objekt melden
  • Wohnfläche 471 m²
  • Zimmer 14
  • PreisAuf Anfrage

Ihre Meldung wurde erfolgreich versendet!

SRE Vertriebsteam

Tel.:+43...

Nummer anzeigen
Tel.:+43223686506810
Seeste Real Estate GmbH
Dieses Objekt anfragen

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

12207466
1,7