RARITÄT IM PALAIS KRANZ

1090 Wien | Betriebsobjekt, Kauf

Ausstattung

Altbau

Fläche im Detail

  • Nutzfläche 205,94 m²

Kosten im Detail

  • Kaufpreis € 2.590.000
  • Betriebskosten (Netto) € 287,25
  • Sonstige Kosten (Netto) € 328,32
  • Monatliche Kosten (Netto) € 615,57
  • Monatliche Kosten (Brutto) € 615,57
  • Umsatzsteuer € 48,79
  • Maklergebühr 93 240,00 EUR (inkl. MwSt)

Energieausweis

D HWB: 115,05 kWh/m².a
E fGEE: 2,58

Zustand

  • Baujahr 1874

Verfügbarkeit

  • Verfügbar ab sofort

Beschreibung

Im bekannten Palais Kranz, in unmittelbarer Nähe zum Liechtensteinpark, gelangt diese großzügige und elegante Bürofläche, welche sich über ca. 210 m² erstreckt, zum Verkauf. Besonders hervorzuheben ist die optimale Raumaufteilung, das großartige Ambiente, sowie die absolute Bestlage.

Repräsentativ und elegant präsentieren sich die sanierungsbedürftigen Geschäftsräumlichkeiten im 2. Liftstock des Palais. Die lichtdurchfluteten 5-Zimmer sind östlich ausgerichtet und gliedern sich wie folgt: geräumiges Vorzimmer, komplett ausgestattete Küche mit zwei Küchenzeilen, Badezimmer mit WC, Wanne und Dusche, ein weiteres Badezimmer mit Dusche und einem weiteren, separaten Gäste-WC, einem Abstellraum, sowie einem Balkon mit Blick auf den Liechtensteinpark.

Das Palais Kranz befindet sich im 9. Wiener Gemeindebezirk Alsergrund, Liechtensteinstraße 53-55. Und wurde im Jahr 1874 für Ignaz Drapala erbaut. 1913/1914 wurde es nach Plänen von Friedrich Ohmann für Dr. Josef Kranz neu fassadiert und 1914/1915 von Oskar Strnad im Erdgeschoß umgestaltet. Bei dieser Gelegenheit entstand auch eine terrassierte Gartenanlage (eiserne Pergola, hölzernes Lusthaus mit ?türkischer Veranda", Keramiken von Robert Obsieger), welche an römische Renaissancevillen erinnert.

In der Zwischenkriegszeit wurde ein Großteil der Inneneinrichtung für den damaligen Bewohner, dem Wiener Bankier und Spiritusindustriellen Dr. Josef Kranz, von Richard Teschner gestaltet.

Die Liegenschaft befindet sich in prominenter Bestlage des 9. Bezirks und verfügt über eine optimale Infrastruktur - Geschäfte des täglichen Bedarfs, eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Kaffeehäusern als auch die perfekte öffentliche Verkehrsanbindung (Straßenbahn, Bus und U-Bahn). Eine Tiefgarage befindet sich in 2 Gehminuten Entfernung. Die fußläufige Distanz in die Wiener Innenstadt runden dieses attraktive Angebot ab.

Mehr über Realitäten Verkehrs-Gesellschaft m.b.H.

Objekt Nr. 342/01422 | Objekt melden
  • Nutzfläche 206 m²
  • Zimmer k.A.
  • Kaufpreis€ 2.590.000

Ihre Meldung wurde erfolgreich versendet!

Herr Bernhard Holz

Tel.:+43...

Nummer anzeigen
Tel.:+43 1 513 80 60 30
Tel.: +43 664 303 72 31
Realitäten Verkehrs-Gesellschaft m.b.H.
Dieses Objekt anfragen

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

12005115
1