Geschäftsfläche zu mieten in 1010 Wien

1010 Wien | Geschäftslokal, Miete

Fläche im Detail

  • Nutzfläche 201,41 m²

Kosten im Detail

  • Gesamtbelastung (Brutto) € 6.792,00
  • Gesamtbelastung (Netto) € 5.660,00
  • Miete (Netto) € 5.274,97
  • Betriebskosten (Netto) € 385,03
  • Monatliche Kosten (Netto) € 5.660,00
  • Monatliche Kosten (Brutto) € 6.792,00
  • Umsatzsteuer € 1.132,00
  • Kaution 3 - 6 BMM k.A.
  • Maklergebühr 3 BMM

Energieausweis

C HWB: 51,68 kWh/m².a

Beschreibung

Frequenzstarke Geschäftsfläche zu mieten in 1010 Wien

Lage:
Dieses schöne Geschäftslokal befindet sich in der stark frequentierten Schottengasse im historischen Melkerhof, einem barockklassizistischen Stiftshof. Die Schottengasse als Verbindung zwischen der Ringstraße und der Innenstadt ist geprägt durch eine hohe Passantenfrequenz und einer Reihe von attraktiven Geschäfts- und Gastronomielokalen.

Objektbeschreibung:
Das Geschäftslokal mit schönen Gewölbedecken ist inklusive Lagerfläche ca. 201,41 m² groß und in einem sehr gut ausgestatteten Zustand. Ein attraktives Schaufenster zur Schottengasse sowie eine Vitrine stehen zur optimalen Warenpräsentation zur Verfügung. Derzeit wird das Geschäft als Damenmodenboutique betrieben, wobei eine Übernahme der Marke eine Option darstellt. Ausreichend Büro- und Lagerfläche wie auch die Möglichkeit, einen Parkplatz im Innenhof hinzuzumieten sind optimale Bedingungen für einen erfolgreichen Geschäftsbetrieb.

Das Lokal wird gegen eine Investablöse weitergegeben.

Ausstattung:
- Fernwärme
- Parkettboden
- Klimaanlage
- Alarmanlage
- Beleuchtung

Fläche ca. 201,41 m²

Nettomiete/m²/Monat: € 26,19
Betriebskostenpauschale/Monat: € 277,95
Müllkosten/Monat: € 107,08

Mietvertrag: unbefristet

Verkehrsanbindung:
U-Bahn: U2
Straßenbahn: 1, 71, D
Bus: 1A

Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at oder in der ÖRAG Immobilien App (iOS & Android).

Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien ("ÖRAG"), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter.
Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

Mehr über ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Objekt Nr. 109/29496 | Objekt melden
  • Nutzfläche 201 m²
  • Zimmer k.A.
  • Miete€ 6.792,00

Ihre Meldung wurde erfolgreich versendet!

Frau Eva Jost

Tel.:+43...

Nummer anzeigen
Tel.:+43 1 534 73 288
ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH
Dieses Objekt anfragen

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

10808608
1