Technologiezentrum - Raum für die Zukunft - Büros in 1220 Wien zu mieten

1220 Wien | Büro/Praxis, Miete, Büro

Ausstattung

Neubau Büro

Fläche im Detail

  • Nutzfläche 152,50 m²

Kosten im Detail

  • Gesamtbelastung (Brutto) € 2.607,76
  • Gesamtbelastung (Netto) € 2.173,13
  • Miete (Netto) € 1.715,63
  • Betriebskosten (Netto) € 457,50
  • Miete pro Quadratmeter € 11,25
  • Monatliche Kosten (Netto) € 2.173,13
  • Monatliche Kosten (Brutto) € 2.607,76
  • Umsatzsteuer € 434,63
  • Kaution 3 - 6 BMM k.A.
  • Maklergebühr 3 BMM

Energieausweis

A HWB: 19,00 kWh/m².a
A+ fGEE: 0,60

Verfügbarkeit

  • Verfügbar Ab sofort

Beschreibung

Technologiezentrum Seestadt - Raum für die Zukunft - Büros in 1220 Wien zu mieten

Die Geschichte der Seestadt führt in die digitale Zukunft: von Napoleons erster Niederlage über den ersten Flughafen Wiens bis hin zur Kompetenzschmiede in Sachen smarte Produktion in der Stadt. Bis 2028 wird eines der größten Stadtentwicklungsgebiete Europas auf einer Fläche von 240 Hektar ausgebaut. Eine erholsame Umgebung wird durch mannigfaltige Grünflächen geschaffen, welche rund ein Viertel des Gebietes in Anspruch nehmen und zum Entspannen einladen. Dieses vielseitige Aufblühen schafft mehr Raum für Innovationen und bis zu 20.000 neue Arbeitsplätze. In der Seestadt stehen Leben und Arbeiten in Balance.

Bereits jetzt haben sich über 120 Unternehmen für einen Standort entschieden. Es gibt große wie kleine Betriebe, Start-ups und Traditionsunternehmen, Einzelhändler, EPUs und Industriekonzerne. Der bunte Branchenmix aus Handwerk, Technologie, Handel, Kunst, Bildung und Gesundheit macht unterschiedlichste Seestadt-Karrieren möglich. Auch der Nachwuchs kommt hier nicht zu kurz. Das breite Angebot an Kinderbetreuung und Schulen macht die Seestadt zum derzeit größten Bildungscampus Wiens.

Das Technologiezentrum Seestadt bietet moderne Infrastruktur für zukunftsweisende Unternehmen und Forschungsprojekte. Neben den Büroflächen zeichnet es sich durch die multifunktionalen Produktionsbereiche mit einer Raumhöhe von 4 Metern im Erdgeschoß aus. Die Unternehmen und Start-ups im bereits bestehenden Gebäude "TZ 1" nutzen schon alle Vorzüge des Standortes. Ein Restaurant mit Sonnenterrasse und ein Seminarbereich für bis zu 120 Personen befinden sich ebenfalls dort.

Derzeit wird dieser Standort um ein zweites Gebäude "TZ 2" erweitert: 6.800 m² vermietbare Fläche für Unternehmen mit einem Branchenschwerpunkt im innovativen Technologiebereich. Weiters stehen auch ausreichend Kfz-Stellplätze für ihre Geschäftspartnerinnen und Mitarbeiter zur Verfügung.

Die Mieteinheiten können grundsätzlich auch als Labor genutzt werden, ein Ausbau auf S1 Niveau ist möglich.

verfügbare Fläche:
EG Top 8 ca. 152,50 reserviert
Nettomiete/m²/Monat: € 11,25
Betriebskosten/netto/m²/Monat: € 3,00

Lagerflächen können für € 6,00/m² netto gemietet werden.

Ausstattung:
Passivhaus
Doppelboden
Heizung & Kühlung mittels Betonkernaktivierung
Mechanische Be- und Entlüftung
Außenliegender Sonnenschutz
Videoüberwachung (Hauptzugang, zwei Seitenzugänge und Zugang Werkhof)
WLAN Foyerbereich
Mobilfunknetzverstärker
Zutrittskontrollsystem
Fahrradabstellplätze
Barrierefreiheit

Verkehrsanbindung:
U-Bahn: U2 Station Seestadt
Bus: 84a, 88a

Kontaktlose Objektbesichtigungen:
Wir führen Ihren Besichtigungstermin völlig kontaktlos und unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen mit Ihnen durch. Auf Wunsch können wir auch Besichtigungstermine virtuell mit Ihnen durchführen, dh. wir begehen für Sie und erstellen ein Besichtigungsvideo, dass wir gemeinsam im Rahmen eines Telefonats präsentieren und besprechen können.

Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at oder in der ÖRAG Immobilien App (iOS & Android).

Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien ("ÖRAG"), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter.
Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

Mehr über ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Objekt Nr. 109/25242 | Objekt melden
  • Nutzfläche 153 m²
  • Zimmer k.A.
  • Miete€ 2.607,76

Ihre Meldung wurde erfolgreich versendet!

Frau Mag. Elisa Stadlinger

Tel.:+43...

Nummer anzeigen
Tel.:+43 1 534 73 382
Tel.: +43664 883 812 77
ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH
Dieses Objekt anfragen

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet!

10370867
1