Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Pillersdorfgasse, 1020 Wien

WOHNUNGSPAKET IN TOP-LAGE / 4 WOHNUNGEN NÄHE AUGARTEN ( 2 BESTANDSFREI, 2 UNBEFRISTET VERMIETET)

Kaufpreis
1.249.000 €
Nutzfläche
380 m²
Zimmer
14

Kosten

Provision
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Flächen


Merkmale


Kreditrechner


Standort


Ausstattung

BadewanneKücheParkettboden

Energie und Heizung


Beschreibung

Zum sofortigen Verkauf gelangt dieses ca. 380m² große Wohnungspaket (bestehend aus vier Einheiten), in absoluter Top-Lage des 2. Wiener Gemeindebezirks (Leopoldstadt).

Die Objekte erstrecken sich über 3. Etagen (ohne Lift), in Ruhelage und sind östlich als auch westlich ausgerichtet (TOP 7, 1. Stock/TOP 9, 2. Stock/TOP 10, 2. Stock/TOP 11, 3. Stock).

Die Wohnungen sind teilweise zentral begehbar und verfügen über eine schöne Raumaufteilung (siehe Pläne).

2 Wohnungen sind bestandsfrei und sanierungsbedürftig (TOP 9, TOP 10), 2 Wohnungen sind unbefristet vermietet (TOP 7, TOP 11).

Die Nettomieteinnahmen der beiden unbefristet vermieteten Wohnungen liegen bei € 630,48,-.

Die Liegenschaft in der Pillersdorfgasse 9, 1020 Wien (ruhig gelegen) wurde laut Bauakt 1870 errichtet, 1949 nach Kriegsschäden wieder aufgebaut und besteht laut Nutzwertgutachten von 2020 aus 14 Wohneinheiten, die sich über vier Etagen erstrecken (EG, 1.Stock, 2.Stock, 3.Stock), wovon vier Einheiten zum Verkauf stehen (TOP 7, TOP 9, TOP 10, TOP 11). Das Stiegenhaus, inklusive Fester, Eingangstür und elektrische Leitungen wurde vor kurzem saniert (siehe Fotos), wodurch momentan keine Rücklagen vorhanden sind. Anstelle des Kabinetts, zwischen Küche und Vorzimmer (siehe Plan), befindet sich in der TOP 11 sowie in der TOP 9 das Badezimmer. Das Badezimmer der TOP 10 befindet sich im Vorzimmer (getrennt).

Eine Vorausschau für dieses Jahr ist nicht verfügbar, da laut Hausverwaltung alle notwendigen Sanierungsarbeiten 2023 abgeschlossen wurden. Auch Protokolle der Eigentümerversammlungen liegen nicht vor, da laut Hausverwaltung bis dato keine Versammlungen stattgefunden haben.

Lage: Die zum Verkauf stehenden Wohnungen liegen in Top-Lage, an der nord-westlichen Grenze (Zentrum) des 2. Wiener Gemeindebezirks.

Öffentlicher Verkehr: Die öffentliche Verkehrsanbindung ist als gut zu bezeichnen. Folgende Anbindungen sind umliegend zu finden: U2 Station Taborstraße (Seestadt-Karlsplatz), 5B Station Rueppgasse (Praterstern-Bhf. Heiligenstadt), 2 Station Heinestraße (Dornbach-Friedrich-Engels-Platz).

Insgesamt bietet die Lage eine sehr gute Anbindung und eine hervorragende Infrastruktur (Nahversorgung).

Bei Interesse können wir Ihnen gerne ein ausführlicheres Exposé, alle Fotos, Mietverträge sowie alle weiteren Unterlagen (inkl. Bauakt) zukommen lassen.

HINWEIS: IM FALLE EINER ERFOLGREICHEN VERMITTLUNG STELLEN WIR 3% DES KAUFPREISES ZZGL. 20% UST. ALS PROVISION IN RECHNUNG. SOFERN BEDARF BESTEHT, KÖNNEN WIR AUCH GERNE DIE KAUFVERTRAGSERRICHTUNG FÜR 1% ZZGL. 20% UST. ÜBERNEHMEN. AUCH BEI DER FINANZIERUNG KÖNNEN WIR IHNEN GERNE WEITERHELFEN. FÜR WEITERE FRAGEN STEHT IHNEN HERR DANIEL MASEK SEHR GERNE TELEFONISCH UNTER 0660 / 18 34 006 ODER PER E-MAIL AN dm@lim-broker.at ZUR VERFÜGUNG.

Entsprechend dem bestehenden Geschäftsgebrauch ist LIM-BROKER GmbH (im Folgenden "LB") als Doppelmakler tätig. Es wird hiermit ausdrücklich darauf hingewiesen, dass LB mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären bzw. wirtschaftlichen Naheverhältnis steht. Die Angaben zu dem angebotenen Objekt erfolgen mit der Sorgfalt eines ordentlichen Immobilienmaklers; für die Richtigkeit der Angaben durch Dritte, insbesondere den Verfügungsberechtigten des Objektes, wird jedoch keinerlei Gewähr geleistet. Es wird hiermit weiters ausdrücklich festgehalten, dass durch Anfrage zu einem Objekt zwischen dem anfragenden Interessenten (im Folgenden "Auftraggeber") und LB ein Maklervertrag zustande kommt und vereinbarungsgemäß im Falle eines Abschlusses mit dem Auftraggeber oder einem von diesem namhaft gemachten Dritten LB ein Honoraranspruch gegenüber dem Auftraggeber (lt. Honorarverordnung für Immobilienmakler, BGBl. 262 und 297/1996) in Höhe von 3% des Kaufpreises bzw. 3 (bei sonstigen Objekten, insbesondere Gewerbeobjekten) Bruttomonatsmieten zzgl. 20% USt. entsteht. Festgehalten wird ferner, dass vereinbarungsgemäß bei LB ein Provisionsanspruch in dieser Höhe dem Auftraggeber gegenüber auch dann entsteht, wenn gemäß § 15 MaklerG (i) das im Maklervertrag bezeichnete Geschäft wider Treu und Glauben nur deshalb nicht zustande kommt, weil der Auftraggeber entgegen dem bisherigen Verhandlungsverlauf einen für das Zustandekommen des Geschäfts erforderlichen Rechtsakt ohne beachtenswerten Grund unterlassen; oder (ii) mit dem vermittelten Dritten ein anderes als ein zweckgleichwertiges Geschäft zustande kommt, sofern die Vermittlung des Geschäfts in den Tätigkeitsbereich von LB fällt; oder (iii) das im Exposé bzw vertraglich bezeichnete Geschäft nicht mit dem Auftraggeber, sondern mit einer anderen Person zustande kommt, weil der Auftraggeber dieser die ihm von LB bekanntgegebene Möglichkeit zum Abschluss mitgeteilt hat oder das Geschäft nicht mit dem vermittelten Dritten, sondern mit einer anderen Person zustande kommt, weil der vermittelte Dritte dieser die Geschäftsgelegenheit bekanntgegeben hat, oder (iv) das Geschäft nicht mit dem vermittelten Dritten zustande kommt, weil ein gesetzliches oder ein vertragliches Vorkaufs-, Wiederkaufs- oder Eintrittsrecht ausgeübt wird. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von LB (abrufbar unter: http://www.lim-broker.at/de/agb), auf die hiermit ausdrücklich hingewiesen wird.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <250m
Apotheke <250m
Klinik <250m
Krankenhaus <750m

Kinder & Schulen
Schule <250m
Kindergarten <250m
Universität <750m
Höhere Schule <1.000m

Nahversorgung
Supermarkt <250m
Bäckerei <250m
Einkaufszentrum <1.500m

Sonstige
Geldautomat <500m
Bank <500m
Post <500m
Polizei <500m

Verkehr
Bus <250m
U-Bahn <250m
Straßenbahn <500m
Bahnhof <250m
Autobahnanschluss <2.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap


Anfragen

DER STANDARD gibt meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme an diesen Anbieter weiter. Nähere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.


Anbieter:in

LIM - BROKER GmbH

Albertgasse 1A, 1080 Wien

Website
Foto des Ansprechpartners

Daniel Masek

LIM - BROKER GmbH


Ähnliche Objekte




Objektnummer: 120816

Diese Funktion steht nur eingeloggten User:innen zur Verfügung.

Bitte melde dich an oder erstelle ein Konto, um die Funktion zu nutzen.