Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
2540 Bad Vöslau

Exquisites Anwesen: Stilvolle Villa im spanischen Landhausstil

Kaufpreis
3.499.000 €
Nutzfläche
405.76 m²
Zimmer
12

Kosten

Provision
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Flächen


Merkmale


Kreditrechner


Standort


Ausstattung

BadewanneParkettbodenGarage / StellplatzKeller

Energie und Heizung


Beschreibung

Exquisites Anwesen: Stilvolle Villa im spanischen Landhausstil, charmantes Nebenhaus und großzügiger Garten - Ein traumhaftes Ensemble der Eleganz

Zum Verkauf gelangt eine großes Anwesen in Bad Vöslau.

Auf dem rund 2.060 m² großen Grundstück befindet sich ein Villa mit ca. 405 m² Nutzfläche und einer 200 m² großen Terrasse sowie einer Doppelgarage. Das Grundstück verfügt weiters über eine große Gartenfläche, ein vermietetes Nebengebäude sowie einer zusätzlichen Einzelgarage. 

Eine weitere Besonderheit ist die ca. 514m² große Kellerfläche, welche gewerblich vermietet ist. 

Das Objekt liegt in Bad Vöslau, im Ortsteil Gainfarn. 

 

Wichtigsten Infos Hauptgebäude:

  • Baujahr: 2005
  • Grundstücksgröße: ca. 2.060  m²
  • Ortsteil Gainfarn
  • Nutzfläche: 405,76 m² + 514 m² Kellerfläche
  • Zimmeranzahl: 12
  • Ausrichtung: Süden
  • Ebenen 3
  • 3 Stellplätze (Garage)
  • Lastenaufzug
  • Möbliert: Küche, Bad 

Die Einteilung der Räumlichkeiten ermöglicht die Schaffung eines gemütlichen Ortes für eine Familie und ermöglicht weiters eine Nutzung als Büro oder Ordination.

 

 

Der Keller der Villa ist in zwei Abschnitte unterteilt. Etwa 124m² der insgesamt etwa 514m² großen Kellerfläche gehören direkt zur Wohn- bzw. Nutzfläche der Villa.

Die verbleibenden 390m² sind separat von außen über eine Treppe und einen Lastenlift zugänglich und bilden eine eigenständige Einheit, die derzeit vermietet ist. Der Mietvertrag für diesen separaten Teil des Kellers, einschließlich der Garage im Hauptgebäude, ist befristet und kann ab Herbst 2023 gekündigt werden.

 

Die im Jahr 2007 fertiggestellte Villa (Hauptgebäude) ist im Stil eines spanischen Landhauses konstruiert und zeichnet sich durch ihre großzügige Gestaltung aus. Beim Betreten des eleganten Hauses empfängt Sie ein beeindruckendes Tischlermeisterwerk in Form einer massiven, geschwungenen Holztreppe. Vom weitläufigen Flur aus können Sie die verschiedenen Zimmer sowie Nebenräume erreichen. Ebenso gelangen Sie von dort aus zu einer der Garagen und zu den Stockwerken unterhalb und oberhalb des Erdgeschosses.

Eine groß dimensionierte Photovoltaikanlage am Dach entlastet den Stromverbrauch erheblich. Die Heizung und die Warmwasseraufbereitung im Haupthaus erfolgen über einen Gasheizkessel und eine Luftwärmepumpe. Die Liegenschaft ist an das öffentliche Gasnetz angeschlossen.

 

Haupthaus Erdgeschoss:

Im Erdgeschoss laden ein großzügiger Koch-/Essbereich und die beiden geräumigen, lichtdurchfluteten Wohnzimmer, die durch einen kunstvollen Kamin mit Sichtfenster in beide Räume getrennt sind, zu behaglichen Zusammenkünften ein. Eines der beiden zusätzlichen Zimmer im Erdgeschoss bietet nicht nur von innen, sondern auch über einen eigenen Eingang von außen Zugang und eignet sich mit einer Größe von etwa 32m² optimal als Büro.

Haupthaus Obergeschoss:

Über die kunstvoll gefertigte Holztreppe gelangt man in das Obergeschoss. Die Diele, die durch vier große Dachflächenfenster herrlich von Licht durchflutet wird, führt zu den angrenzenden Zimmern. Das Obergeschoss bietet insgesamt etwa 125m² Platz (ohne Diele) und umfasst vier Zimmer (zwischen 14m² und 28m²), ein Badezimmer mit Wanne inklusive Jacuzzifunktion, ein Badezimmer mit Dusche sowie zwei Abstellräume. Das Obergeschoss zeichnet sich durch hochwertige Fliesen oder Steinböden als Ort der Entspannung aus .

 

Haupthaus - Untergeschoss:

Die Gesamtfläche des Untergeschosses beläuft sich auf etwa 514m² und ist in zwei Abschnitte unterteilt. Ein Bereich ist direkt mit der Villa verbunden, während der andere separat von außen über eine der beiden Doppelgaragen zugänglich ist.

Separat begehbarer und nutzbarer Keller:

Der separat zugängliche Kellerbereich, der über einen eigenen Eingang von außen erreicht werden kann und eine Fläche von etwa 390m² umfasst, ist derzeit vermietet. Dieser Bereich verfügt über ein Vorzimmer, zwei Toiletten, eine Dusche sowie weitere Räume in verschiedenen Größen (bis zu etwa 188m²). Der Fußboden des dichten Betonkellers ist mit Beton- bzw. Industrielack versiegelt.

 

Wichtigsten Infos Nebengebäude:

  • Baujahr: 1934/1935
  • Sanierung Heizung und Elektrik: 2005
  • Sanierung Dach und Vollwärmeschutz: 2012
  • Nutzfläche: ca. 116 m² + 7,5m² Loggia
  • Zimmeranzahl: 5 (Küche, 4 Zimmer, Kabinett, Abstellraum, Bad mit Dusche, WC, Vorraum)
  • Gastherme (Heizung und Warmwasser)
  • Ebenen 2
  • 1 Stellplatz (Garage)
  • Möbliert: Küche, Bad 
     

Das Nebengebäude:

Das charmantes Nebengebäude aus den Jahren 1934/1935, wurde liebevoll gepflegt. Die Heizung und Elektrik wurden 2005 erneuert, das Dach und der Vollwärmeschutz im Jahr 2012 modernisiert.

 

Die Nutzfläche beträgt ca. 116 m², verteilt auf zwei Ebenen mit insgesamt fünf Zimmern, darunter eine gut ausgestattete Küche, vier Schlafzimmer, ein zusätzliches Kabinett, einen praktischen Abstellraum, einen Vorraum sowie ein Badezimmer mit Dusche und ein separates WC. Die 7,5 m² große Loggia lädt zum Entspannen ein, und die Gastherme versorgt zuverlässig Heizung und Warmwasser. Ein Stellplatz in der Garage steht zur Verfügung. 

 

Energieausweis Nebengebäude

  • HWB: 91,3 kWh/m²a Klasse C
  • fGEE 1,03 Klasse C
  • gültig bis 29.01.2034

 

Lage

In ca. 15 Minuten erreichen Sie zu Fuß den Bahnhof Bad Vöslau. Von dort sind Sie öffentlich in ca. 30 Minuten am Bahnhof Wien Meidling. 

Schulen, Kindergärten ebenso wie Sport- und Freizeiteinrichtungen, Ärzte und Nahversorger befinden sich in unmittelbarer Nähe von der Liegenschaft.

 

Für nähere Auskünfte zu diesem Objekt stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme unter bm@griha.at oder 0664 / 121 72 50 Beatrice Marold, Gebrüder Riha Immobilien

 

Irrtümer und Änderungen vorbehalten!

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.


Anfragen

DER STANDARD gibt meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme an diesen Anbieter weiter. Nähere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.


Anbieter:in

GRI Gebrüder Riha Immobilien GmbH

Frauengasse 8/10, 2500 Baden

Website
Foto des Ansprechpartners

Beatrice Marold

GRI Gebrüder Riha Immobilien GmbH


Ähnliche Objekte




Objektnummer: 6671