Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
Objektfoto
1090 Wien

Dachgeschossmaisonette mit unglaublicher Aussicht in Bestlage

Kaufpreis
2.495.000 €
Wohnfläche
254.9 m²
Zimmer
9

Kosten

Provision
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Flächen


Merkmale


Kreditrechner


Standort


Ausstattung

BadewanneParkettbodenLiftGarage / StellplatzKeller

Energie und Heizung


Beschreibung

Das Haus

Die wunderbare Dachgeschosswohnung ist in einem Prachtstück der Gründerzeit, einem in den Jahren 1874-1875 von Ignaz Drapla errichteten Palais, gelegen. Das Gebäude wurde später in den Jahren 1913-1914 mit einer neuen Fassade ausgestattet, in den Jahren 1915-1916 erfolgte ein weiterer Umbau im Erdgeschoss durch Oskar Strnad. Der Stil der Fassade ist Neobarock, der Altbau befindet sich in einem sehr guten Zustand. Beim Betreten des Gebäudes erwartet Sie ein repräsentatives Entreé mit Terrazzobodenbelag, Steinstufen und Schmiedeeisengeländer mit Holzhandlauf. Das Stiegenhaus ist mit Stuckverzierungen an Decken und Wänden verziert. Das Entree wird durch eine im Eigentum der Verkäufer stehende Skulptur gekrönt.

In den Jahren 1992 bis 1994 erfolgte der Dachgeschossausbau. Von den insgesamt fünf Balkonen haben Sie eine umwerfende Aussicht. Direkt gegenüber blicken Sie in den Liechtensteinpark und auf das Gartenpalais Liechtenstein, linker Hand sehen Sie bis zum Leopoldsberg, geradeaus zum Donauturm und rechter Hand bis zum Stephansdom.

Die Dachgeschossmaisonette

In dieser außergewöhnlichen Wohnung erwarten Sie auf etwa 255 m² Wohnfläche insgesamt neun Zimmer, zwei Bäder, ein Abstellraum, ein Gäste-WC sowie die nach Osten, Süden und Westen orientierten Balkone. Schöne Parkettböden, teilweise mit Marmorapplikationen, helle Fliesen und Marmor in den Bädern sowie ansprechende Raumhöhen sorgen für angenehmes Raumgefühl. Im Wohnsalon herrscht dank des offenen Kamins heimelige Wärme, im Masterbedroom schlafen Sie unter einer spektakulären Glas-/Stahlkonstruktion unter dem Sternenhimmel. Ein etwa 58 m² großes Kellerabteil schafft den nötigen Stauraum. Eine Doppelgarage mit elektrischem Einfahrtstor (ca. 32 m²) im Hof des Hauses kann optional zugekauft werden.

Die Raumaufteilung

Sie betreten diese ungewöhnliche Immobilie in einem Vorraum, der ausreichend Platz für die Garderobe bietet. Von hier führt der Flur in beide Seiten des ersten Dachgeschosses. Rechter Hand gelangen Sie in den Wohnbereich, der die Bereiche Küche, Essplatz, Wohnzimmer und Bibliothek oder Büro, beherbergt. Weiters erwarten Sie auf dieser Wohnebene noch zwei Zimmer, ein Badezimmer, ein Abstellraum, die Waschküche und ein Gäste-WC. Vom Flur führen zwei Treppen in das zweite Dachgeschoss hinauf. Die obere Wohnebene ist getrennt angeordnet. Jeder der Wohnbereiche wird durch eine der beiden Treppen erschlossen. Im ersten Wohnbereich erwartet Sie eine Bibliothek mit einem sonnigen Balkon, der zum Parkgarten des Hauses orientiert ist. Daneben liegt der Masterbedroom mit spektakulärer Glasfassade, zwei kleinen Balkonen und Zugang zum Ankleideraum sowie dem Ensuite-Badezimmer. Über die zweite Treppe erschließt sich ein weiterer Wohnbereich mit einem Schlafzimmer, Balkon, einem Ankleideraum und einem Badezimmer.

Lage und Umgebung

Die Liegenschaft befindet sich in einer der begehrtesten Wohnlagen des 9. Wiener Gemeindebezirks, direkt gegenüber des Gartenpalais Liechtenstein und dem Liechtensteinpark, nahe des Servitenviertels. In naher Umgebung befinden sich unter anderem Sehenswürdigkeiten wie die Votivkirche, das Sigmund Freud Museum, das Sterbehaus von Beethoven und auch das Geburtshaus von Franz Schubert. Das Lycée Francais de Vienne und die geschichtsträchtige Strudelhofstiege sind nur wenige Schritte entfernt. Sie erreichen die Geschäfte des täglichen Bedarfs wie einen Spar Gourmet in der ehemaligen Markthalle und eine BIPA Filiale in ca. 5 Gehminuten. Zudem sind im Umkreis von ca. 10 Gehminuten zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars angesiedelt. Das nahe Umfeld bietet Ihnen weiters zahlreiche Arztpraxen sowie Kinderbetreuungs- und Bildungseinrichtungen an. In einem weniger als 20 Minuten dauernden Spaziergang erreichen Sie den Rathausplatz, in ca. 30 Minuten das Herz von Wien, den Stephansplatz.

Infrastruktur

Durch die zentrale Lage der Liegenschaft ist diese optimal an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. In einem Umkreis von 5 Gehminuten gelangen Sie zur  Autobushaltestelle Bauernfeldplatz der Linie 40A sowie zur Straßenbahnstation Seegasse, an der sowohl die Linie D als auch Linie 1 verkehren. Den Kaiser Franz Josefs Bahnhof, der Anschluss an die Schnellbahn S40 und Regionalzüge bietet, erreichen Sie innerhalb von 7 Gehminuten. Darüber hinaus gelangen Sie innerhalb von 11 Gehminuten zur U-Bahnstation Friedensbrücke oder Roßauer Lände der Linie U4. Das Zentrum Wiens (Stephansplatz) erreichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 23 Minuten.

Die Anbindung für den Individualverkehr erfolgt über die Liechtensteinstraße bzw. über den Währinger Gürtel. Zusätzlich ist die A22 Donauufer Autobahn nur etwa 8 Autominuten entfernt und gewährleistet eine schnelle Anbindung an das Verkehrsnetz. Die nächste öffentliche Parkgarage "Garage Bauernfeldplatz" ist etwa zwei Gehminuten entfernt.

Informationen und Besichtigungen

Herr Prok. Walter Mitterstöger, MA steht Ihnen gerne telefonisch unter +43 1 533 46 44-1 oder per E-Mail unter walter.mitterstoeger@funk.at zur Verfügung.
Immobilien Funk.success in real estate


Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Klinik <500m
Krankenhaus <1.000m

Kinder & Schulen
Schule <500m
Kindergarten <500m
Universität <500m
Höhere Schule <1.000m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <500m
Einkaufszentrum <2.000m

Sonstige
Geldautomat <500m
Bank <500m
Post <500m
Polizei <500m

Verkehr
Bus <500m
U-Bahn <500m
Straßenbahn <500m
Bahnhof <500m
Autobahnanschluss <2.000m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap


Anfragen

DER STANDARD gibt meine Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme an diesen Anbieter weiter. Nähere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.


Anbieter:in

Dr. Funk Immobilien GmbH & Co KG

Website
Foto des Ansprechpartners

Walter Mitterstöger

Dr. Funk Immobilien GmbH & Co KG


Objektnummer: 3777